Der Offene Treff findet wieder ab 16. Sept., 10.00 – 12.00 Uhr im Haus der Familie statt. Bitte beachten Sie, dass aktuell nur eine begrenzte Anzahl an Personen in die Räume darf. Hier treffen sich vorwiegend Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr und können miteinander ins Gespräch kommen und Erfahrungen austauschen. Eine Hebamme oder Kinderkrankenschwester steht mit Fachkompetenz zur Seite wenn es um Fragen rund um die Ernährung, Babyschlaf, Trageberatung und vieles mehr geht. Dieses Angebot ist kostenfrei und wird vom Landesprogramm Stärke gefördert. Es ist keine Anmeldung nötig. Herzlich willkommen!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Teilnahme gelten die aktuellen coronabedingten Rahmenbedingungen:
Nachweis für „genesen, geimpft oder negativ getestet“. Weiteres hier.
In den Schulferien finden in der Regel keine Veranstaltungen statt.

Leitung: Gertraud Rauch, Traute Weiß und Hafida Chaou
Ort: OG, Raum 2 und 3