Religion erleben über die Sprache der Sinne - Digitales Angebot
Wie kommt Gott ins Spiel?

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
H214025
Beginn
Do., 23.09.2021,
20:30 - 21:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
6,00 €
Ort
Onlineveranstaltung 1
Dozent
Martina Liebendörfer
Nachspann:
Digitale Veranstaltung mit Anmeldung bis 20.09.2021

Moderation: Irmela Theurer-Weigele

Evangelische Bildung Reutlingen
Telefon: 07121/9296-11
Fax: 07121/9296-23
E-Mail: info.bildung@kirche-reutlingen.de
Die ersten Jahre sind für alle Bereiche des Lebens, auch für den Bereich der Religion, ganz entscheidend für die weitere Entwicklung eines Kindes. Viel hängt davon ab, wie viel Vertrauen, Ermutigung und Zuwendung ein Kind hier erfährt und welche Erfahrungen es in den weiteren Lebensjahren diesbezüglich macht.
Kleine Kinder machen ihre Erfahrungen von Anfang an im Alltag über die "Sprache der Sinne". Das gilt ganz besonders auch für religiöse Erfahrungen und die späteren Bilder von Gott. Sehr oft handelt es sich hier um Situationen, in denen "das Religiöse" oder der Bezug zu Gott auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen sind.
An diesem Abend bekommen Sie nach ein wenig Theorie konkrete, ganz praktische Vorschläge, wie Gott im Familienalltag ins Spiel gebracht werden kann: Rituale, Fingerspiele, Schachtelgeschichten sowie Literaturvorschläge und weitere Tipps.
Die Teilnehmenden bekommen von allen Inhalten ein Skript.

Martina Liebendörfer ist Diplom-Pädagogin und freiberuflich als Referentin für Frühpädagogik und frühkindliche religiöse Bildung tätig. Ihr Schwerpunkt liegt in der Religionspädagogik für Kinder im Alter von null bis sechs Jahren.

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen einen PC, ein Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone / iPhone.
Nach der Anmeldung bei der Evang. Bildung Reutlingen (über Homepage,E-Mail oder Telefon) erhalten Sie einen Link und ggf. ein Passwort für die Online-Veranstaltung, mit dem Sie sich ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn einloggen können.
Damit betreten Sie einen Warteraum, aus dem Sie abgeholt werden.

Kooperationsveranstaltung von Haus der Familie Sindelfingen-Böblingen, Haus der Familie Reutlingen und Familienbildungsarbeit Metzingen

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum und Uhrzeit

23.09.2021, 20:30 - 21:30 Uhr

Ort

Onlineveranstaltung 1