Lernbegleitung – eine schöne und anspruchsvolle Aufgabe
Wie kann das Lernen/ die Hausaufgaben betreut und unterstützt werden?

Kursnr.
F238505
Beginn
Di., 14.03.2023,
19:00 - 21:30 Uhr
Dauer
2 Termine
Gebühr
Gebühr: 90,00 €
Gebühr für Ehrenamtliche: 45,00 €
Ort
Haus der Familie, Raum 10, Gemeindezentrum / nebenan
Dozent
Melanie Lerch
Nachspann:
Anmeldung bis spätestens 07.03.2023 im Haus der Familie Reutlingen
Telefon: 07121-9296-11
Telefax: 07121-9296-23
E-Mail: info.bildung@kirche-reutlingen.de
Internet: www.evang-bildung-reutlingen.de
Wie können Schüler beim Lernen und bei den Hausaufgaben betreut und unterstützt werden? Es warten zwei spannende Kurseinheiten auf Sie. Neben einem Theorieteil mit dem wichtigsten Hintergrundwissen zum Thema Lernen, gibt es praktische Einheiten mit tollen Übungen die das Lernen erleichtern.
Mit einfachen Basics aus der praktischen Pädagogik können wir Lernende ganz einfach und effektiv unterstützen. Hierzu schauen wir uns die Voraussetzungen an, die der Schüler braucht, um lernen zu können. Des Weiteren befassen wir uns mit der Rolle des Lernbegleiters und der Bedeutung von Lernräumen. Im praktischen Teil lernen wir einfache Übungen kennen, mit denen wir gezielt bei Lernproblemen helfen können.
Zeit für Fragen und konkrete Beispiele ist ebenfalls eingeplant.

Ehrenamtliche erhalten einen Preisnachlass. Bitte geben Sie daher bei der Anmeldung Ihr ehrenamtliches Engagement an.

Die Veranstaltung der "Ehrenamtsakademie" wird von der Stadt Reutlingen finanziell unterstützt.
Die "Ehrenamtsakademie Reutlingen" ist eine Kooperation der Stadt Reutlingen, Stabstelle Bürgerengagement, der Kath. Erwachsenenbildung, der VHS sowie der Evang. Bildung Reutlingen.

Kurstermine

Anzahl: 2
Datum und Uhrzeit

14.03.2023, 19:00 - 21:30 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 10, Gemeindezentrum / nebenan



Datum und Uhrzeit

28.03.2023, 19:00 - 21:30 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 10, Gemeindezentrum / nebenan