Kursnr.
F216231
Beginn
Mi., 09.06.2021,
11:00 - 12:00 Uhr
Dauer
8 Termine
Gebühr
60,00 €
Ort
Haus der Familie, Raum 01, EG
Dozent
Elena Agapova
Nachspann:
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Sportschuhe, Trinkflasche, wenn möglich eigene Matte, Handtuch
Über das Thema "Beckenboden" wird auch heute noch ungern gesprochen, weil alles in diesem "unteren Bereich" häufig als Tabu betrachtet wird. Unterleibs- und Rückenschmerzen, Drang- und Stuhlinkontinenz, Senkung einiger Organe sind nur wenige Beschwerden, die infolge einer Beckenbodenschwäche auftreten können.
In diesem Kurs widmen wir unsere Aufmerksamkeit bewusst dem Körpergefühl im Bereich des Beckens. Außerdem lernen wir die Muskulatur des Beckenbodens und damit verbundene Körperbereiche anzusteuern, zu kräftigen und auch zu entspannen.

Bitte beachten Sie: falls der Kurs bzw. die Veranstaltung coronabedingt nicht in Präsenz stattfinden kann, wird sie als Online-Veranstaltung durchgeführt. Sie erhalten in diesem Fall eine Nachricht von uns.

Kurstermine

Anzahl: 8
Datum und Uhrzeit

09.06.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG



Datum und Uhrzeit

16.06.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG



Datum und Uhrzeit

23.06.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG



Datum und Uhrzeit

30.06.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG



Datum und Uhrzeit

07.07.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG



Datum und Uhrzeit

14.07.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG



Datum und Uhrzeit

21.07.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG



Datum und Uhrzeit

28.07.2021, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort

Haus der Familie, Raum 01, EG