Jüdisches Museum und Synagoge Augsburg
Busfahrt mit Besuch des Museums und Synagogenbesuch

Kursnr.
F215802
Beginn
Fr., 10.09.2021,
08:00 - 22:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
20,00 €
Ort
Haltestellen gibt es in Reutlingen, Bad Urach und Münsingen
Dozent
Brigitte Zirngibl
Nachspann:
Begleitung:
Brigitte Zirngibl, Frieder Leube, Waltraud Mohl

Anmeldung:
Evangelische Bildung Reutlingen
Tel. 07121/9296-11
Fax 07121/9296-23
Mail info.bildung@kirche-reutlingen.de

Coronabedingt haben wir diese Veranstaltung vom 11.06.2021 auf den 10.09.2021 verlegt!!!!
Das Jüdische Museum wurde 1985 in einem Seitentrakt der prachtvollen Augsburger Synagoge eingerichtet und ist somit das älteste Jüdische Museum in der Bundesrepublik. Seit 2006 dokumentiert es die reiche Kultur und wechselvolle Geschichte der Juden in Augsburg und Schwaben vom Mittelalter bis heute in seiner Dauerausstellung. Kernstück der Ausstellung bildet eine Sammlung von Ritualgegenständen aus den einstigen Synagogen Schwabens, ergänzt um familiengeschichtliche Andenken und Objekte des Alltags. "Hauptexponat" ist nach dem Willen des Stifters der prächtige Kultraum.

Zu den herausragenden Baudenkmälern Augsburgs gehört die Synagoge in der Halderstraße. Der Monumentalbau vom Anfang des 20. Jahrhunderts ist ein eindrucksvolles Zeugnis deutsch-jüdischer Kultur, ein herausragendes Dokument jüdischer Geschichte in Bayern und - nach der Vernichtung der jüdischen Gemeinde in der NS-Zeit - heute wieder das Zentrum einer, durch den Zuzug von Jüdinnen und Juden aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion sprunghaft gewachsenen Kultusgemeinde.

Die Besuchergruppe nimmt am Abendgottesdienst in der Synagoge um 18.30 Uhr teil.

Für die Tagesfahrt wird ein Omnibus eingesetzt. Haltestellen gibt es in Reutlingen, Bad Urach und Münsingen.

Für die Mittagszeit wird ein Vesper empfohlen. Vor dem Gottesdienst am Abend wird der Besuch eines italienischen Restaurants für die Gruppe vorbereitet (eigene Kosten).

Tagesablauf:
08.00 Uhr Abfahrt Reutlingen, Haus der Familie
08.30 Uhr Haltestelle Bad Urach, Omnibusbahnhof ZOB
09.00 Uhr Haltestelle Münsingen, Bahnhof
11.00 Uhr Ankunft Augsburg, Spaziergang durch  Augsburg auf den Spuren von früherem jüdischen Leben, Leitung: Brigitte Zirngibl.
14.30 Uhr Führung im Jüdischen Museum
16.00 Uhr freie Zeit und Einkehrmöglichkeit in italienischem Restaurant
18.30 Uhr Teilnahme am Gottesdienst in der Synagoge
ca. 21.30 / 22.00 Uhr Rückkehr

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum und Uhrzeit

10.09.2021, 08:00 - 22:00 Uhr

Ort

auswärts 3