Frauen um David
Rizpa, eine widerständige Frau - Gottesdienst

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
F215625
Beginn
So., 04.07.2021,
11:15 - 12:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
Spende
Ort
Katharinenkirche Reutlingen
Dozent
Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht Rizpa. Sie lebte zu Davids Zeit am Königshof, als Nebenfrau Sauls. Der Tod nahm ihr nicht nur den Mann, sondern auch ihre Söhne durch Kriegsgewalt. Und dann wird ihr sogar noch das Trauern und den Toten ein Grab verweigert! Aber: Rizpa widersteht und verändert Vieles. "Wenn eine/r zu handeln beginnt, wo Fronten verhärtet sind, da fängt der Friede an" (Raimund Weber).

Am Beispiel von Rizpa können wir Heutigen lernen: wo Trauer ausgehalten und die Erinnerung an die Opfer wachgehalten wird, wo auch nur ein einziger Mensch gegen Unrecht und sinnlose Gewalt protestiert, da kann das Leben trotz allem neu erwachen und aufblühen.

Leitung:Angelika Weller-Eylert, Margarethe Müth

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum und Uhrzeit

04.07.2021, 11:15 - 12:00 Uhr

Ort

auswärts