Jungen - Männer - Großväter - Digitales Angebot
Ein digitaler Gesprächsabend mit Prof. Dr. Eckart Hammer, Dr. Reinhard Winter unter der Moderation von Frieder Leube

Der Kurs ist nicht buchbar

Kursnr.
H214028
Beginn
Do., 02.12.2021,
19:30 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
Spenden erbeten
Ort
Onlineveranstaltung 4
Dozent
Prof. Dr. Eckart Hammer
Dr. Reinhard Winter
Nachspann:
Die Zugangsdaten werden vor der Veranstaltung auf unserer Homepage erscheinen

Moderation: Frieder Leube

Evangelische Bildung Reutlingen
Telefon: 07121/9296-11
Fax: 07121/9296-23
E-Mail: info.bildung@kirche-reutlingen.de
Männer. Was treibt sie an? Worunter leiden sie? Ein Mann zu sein ist heute komplizierter denn je, sagen manche. Empathisch sollen die Männer sein, verständnisvoll und fürsorglich - aber auch gleichzeitig stark. An diesem Abend geht es um die Jungen, die Väter und die Großväter. Dazu werden zwei erfahrene und renommierte Fachleute miteinander ins Gespräch gebracht.
Jungen stehen heute vor großen Herausforderungen und auch ihre Eltern brauchen Orientierung. Kann es »Gebrauchsanweisungen« für einen klaren und gelassenen Umgang mit Jungs geben und wie könnte sie aussehen, fragt Reinhard Winter. Welche alten Rollenmuster für Jungs sind überholt? Sind die Eltern die "Männermacher" von morgen?
Gegenüber Vätern wird häufig formuliert, sie sollten empathisch und zugleich starke Väter sein Wer erwartet das und was bedeutet die Wandlung der Geschlechterrollen für das Zusammenleben von Mann und Frau?
Diskutiert wird an dem Abend auch über die Bedeutung der Großväter, die Opas. Eckart Hammer spricht von einer Entwicklungschance, die sich Männern in der zweiten Lebenshälfte eröffnen kann. Manche Großväter holen nach, was sie in der Beziehung zu den eigenen Kindern versäumt haben. Und auch für die Enkel sind Großväter wichtigere Entwicklungspartner wie nie zuvor. Noch nie haben Enkel und Großväter eine solch lange Lebenszeit miteinander verbringen können wie heute. Angesprochen werden auch Konfliktthemen wie unterschiedliche Erziehungsvorstellungen von den erwachsenen Kindern und den Großvätern.

Prof. Dr. Eckart Hammer, Diplom-Sozialpädagoge und Sozialwissenschaftler, einer der führenden Wissenschaftler zum Thema Männer und Altern im deutschsprachigen Raum, lehrte Gerontologie an der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg und war Leiter Evangelische Hochschule Ludwigsburg auf dem Campus Reutlingen. Er ist Autor mehrerer erfolgreicher Bücher über Großväter und Männer im Alter.

Dr. Reinhard Winter ist der profilierteste Jungenexperte im deutschsprachigen Raum. Er ist Diplompädagoge und in der Leitung des Sozialwissenschaftlichen Instituts Tübingen (SOWIT). Er arbeitet in der Jungen- und Männerberatung, in der Jungenforschung sowie in der Qualifizierung von Lehrern und Fachkräften in der Sozialen Arbeit zu Jungenthemen. Der Autor mehrerer erfolgreicher Bücher ist verheiratet, Vater zweier erwachsener Kinder.

Frieder Leube wird als Moderator eigene Erfahrungen als Vater von vier Kindern (darunter drei Söhnen) und fünf Enkelkindern einbringen.


Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen einen PC, ein Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone / iPhone.

Hier der Link zur Veranstaltung:
https://eu01web.zoom.us/j/61345641198?pwd=ZVYxVGtvOG5BUkRMMnB2L0NUUWl6QT09
Meeting-ID: 613 4564 1198
Kenncode: 281412
Schnelleinwahl mobil: +496938079883,,61345641198#,,,,*281412# Deutschland
Einwahl nach aktuellem Standort: +49 69 3807 9883 Deutschland

Wir freuen uns über eine Spende. Hier finden Sie unsere Bankverbindung. Herzlichen Dank!
https://www.evang-bildung-reutlingen.de/spenden/

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum und Uhrzeit

02.12.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Onlineveranstaltung 4