Choat/AdobeStock

Im Evang. Bildungswerk Schwarzwald gibt es im Juni und Juli zum Beispiel diese Themen:

Die Grenzen der Arbeit – Der Sonntag ist für den Mernschen da

Die Grenzen des Wertes Geld

Grenzenlose Erlösung. Das Kreuz mit dem christlichen Kreuz

Die Grenzen der Globalisierung

Hier der Link

Das Evang. Bildungswerk Alb-Doanu bietet in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) ein Web-Gespräch zum Thema „Politische Haltung in Zeiten von Corona“ an. Was treibt mich an.

Das Evang. Bildungswerk Rems-Murr-Kreis weist auf diese Veranstaltungen hin:

„Ethik ist wichtiger als Religion“: Dies ist der Titel einer Schrift des Dalai Lama in Anschluss an die Terroranschläge auf die „Charlie Hebdo“-Redaktion in Paris im Januar 2015. Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber setzt sich 2018 mit seinem Vortrag gleichen Titels, aber mit einem Fragezeichen versehen, mit dieser These auseinander und fragt sich: Kann eine gemeinsame säkulare Ethik unsere Welt besser und vor allem friedensfähiger machen? Diesen nach wie vor sehr hörenswerten Vortrag findet man auf Youtube

Hier der Link: